Vertreterversammlung verschoben

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Termine für unsere Mitgliederfragestunde (27.05.) und die Vertreterversammlung (10.06.) abgesagt.

Aufgrund der Corona-Krise ist unsere Geschäftstelle für Besucher*innen geschlossen.

Wir sind weiterhin für Sie da.
Bitte nutzen Sie EMail oder Telefon für Ihre Anliegen und unseren Briefkasten vor dem Treppenaufgang für Ihre Unterlagen.
Vielen Dank!

Osterfeuer ?!?

Die Freie und Hansestadt Hamburg informiert auf Ihrer Webseite aktuell zum Thema Osterfeuer in Zeiten von Corona/Covid-19.

Aktuelles aus der Gartenstadt

Online Schadensmeldung

Ihr Wasserhahn tropft, im Treppenhaus ist eine Lampe ausgefallen oder ein Fenster schließt nur schwer. Nutzen Sie bequem unsere Online-Schadensmeldung.
Für größere Probleme (Heizungs- oder Stromausfall etc.) nutzen Sie bitte das Telefon.

Neubau Fabriciusstraße

Im Sommer 2020 sind die Wohnungen fertiggestellt. 

Verbergen

Vorbereiteter Slide (Versteckt)

Text für den Slide. Oder einfach Löschen 😉

Aktuelles aus der Gartenstadt

Wir helfen im Schadensfall

Neubau Fabriciusstraße

Letzte Neuigkeiten

Schlüsselübergabe für Wohnpflegegemeinschaft

Schlüsselübergabe für Wohnpflegegemeinschaft

Nun war es endlich soweit. Auch das zweite Gebäude an der Fabriciusstraße wurde fertiggestellt und freut sich auf die neuen Bewohner*innen. Am letzten Mittwoch erhielt die Teamleiterin Frau Pich-Kaufmann die Schlüssel für die Räume der neuen Wohnpflegegemeinschaft von...

mehr lesen
Vertreterversammlung verschoben

Vertreterversammlung verschoben

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben nun auch die Abläufe rund um die Vertreterversammlung erreicht. Die aktuellen behördlichen Auflagen, aber auch eine umfangreiche Risikoanalyse machen eine sichere und vernünftige Durchführung der Vertreterversammlung Anfang...

mehr lesen
Genossenschaften reagieren auf Corona

Genossenschaften reagieren auf Corona

Im Zuge der Eindämmungsstrategie des Coronavirus reagieren auch die Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften. Um den persönlichen Kontakt auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren, bleiben Geschäftsstellen und Hausmeisterbüros sowie die Gemeinschaftsräume bis auf...

mehr lesen